Potsdamer Platz am Morgen2018-10-05T23:25:15+00:00

Project Description

Potsdamer Platz am Morgen – Daten zum Bild

Kamera: Canon EOS 7D
Objektiv: Tokina AF 11-16mm/2.8 DX @11mm
ISO-Wert: 100
Belichtungszeit: 2s
Blende: f/10

Potsdamer Platz am Morgen – Beschreibung

Abends in der Dämmerung zu fotografieren ist einfach. Viel interessanter ist es aber, die Morgendämmerung zu erleben und zu fotografieren. Schon lange hatte ich geplant, das einmal zu machen. Doch wenn dann morgens um 5 Uhr der Wecker klingelt habe ich mich immer dafür entschieden, weiter zu schlafen.

Doch im September 2012 habe ich es endlich geschafft. Nachdem ich die Nacht durchgemacht habe, bin ich morgens gemeinsam mit einer guten Freundin, die ebenfalls fotografiert, los gezogen. Auf der Jagd nach guten Bildern.

Die meiste Zeit haben wir bei unserer Aktion vor dem komplett menschenleeren Brandenburger Tor verbracht. Ein großartiges Erlebnis, diesen Bau komplett für sich alleine zu haben. Während die Stadt um unser herum erwachte, sind wir noch zum Potsdamer Platz gelaufen. Dort habe ich dieses Bild geschossen.

Anschließend bin ich dann nach Hause gefahren und tot müde ins Bett gefallen. Gelohnt hat sich dieser Ausflug definitiv. Und er schreit nach einer Wiederholung.